Beschreibung

 

Der schwarze Kult ist eine Sekte, in der Schwarzmagier und Dämonenanbeter ihr Unwesen treiben. Von der Magiergilde verstoßen und vom Pantheon gejagt, haben sie ihre Kräfte vereint und sind dadurch zu einer mächtigen und gefürchteten Fraktion geworden. Neben der Verehrung und der Beschwörung von dämonischen Kreaturen praktizieren sie auch Nekromantie und andere verbotene, schwarze Künste.

  • Traumzeit: Während der Kult auf Shadra (Ödlande, Dras Valor, Zorn'Galad) völlig offen praktiziert wird, agieren die Mitglieder dieser Fraktion in den übrigen Landen Mythandrias im verborgenen. Doch geheime Tempelanlagen findet man in fast jedem zivilisierten Reich. Zum Beispiel im Kaiserreich Antaria (Antaria, Dundil, Anmar, Eskalon), in Lithos, Shuro, Yazir, Mukthar und in Teilen der Grenzmark.
  • Neuzeit: Der schwarze Kult wird in der Gesellschaft der Erwachten offen praktiziert, von vielen aber argwöhnisch betrachtet.

Codex

 

Im Konvent des Pantheon nennt man den Codex auch die Gebote.

  1. Strebe nach Machte und Herrschaft.
  2. Wer nicht herrscht, muss dienen.
  3. Studiere die verbotenen Kräfte des Aethers in all ihren Formen.
  4. chte die Hierarchie unserer Gemeinschaft.
  5. Achte die Gebote unserer Gemeinschaft.
  6. Bewahre die Geheimnisse unserer Gemeinschaft.
  7. Verrat an unserer Gemeinschaft wird mit dem Tode bestraft.

 Ränge

  1. Akolyth, Akolythin
  2. Schwarzer Diener, schwarze Dienerin
  3. Schwarzer Bruder, schwarze Schwester
  4. Schwarzmagier, Schwarzmagierin
  5. Schwarzer Meister, schwarze Meisterin
  6. Schwarzer Großmeister, schwarze Großmeisterin
  7. Schwarzer Prophet, schwarze Prophetin

Charakter-Beispiele

  • Traumzeit: Schwarzer Mönche, Seuchenpriester, Chaospriester, Okkultisten, Dämonologen, Chaos-Titanen, Dämonen, Chaosritter
  • Neuzeit: Sektenführer, Kultpersonal, Satanist, Esoteriker

Orden und Sekten

 

Der schwarze Kult ist in Orden, Sekten, Zirkel und ähnliche Gruppierungen unterteilt. Ihre Ziele, Regeln, Unterrichtsmethoden und Philosophien unterscheiden sich oft sehr stark voneinander. Die bekanntesten sind:

  • Der Zirkel der schwarzen Magie
  • Der Orden der schwarzen Kunst
  • Die Sekte der Auferstehung (Totenbeschwörung)
  • Die Sekte des Thyral
  • Der Chaoskult
  • Die schwarze Kirche

Titel

 

Titel: Allgemeine Aetherformeln und Methoden

  • Multitalent der Aetherformeln (300TW): Beherrscht eine Aetherformel in jeder Stufe.
  • Multitalent der ritualisierten Aehterformeln (300TW): Beherrscht eine Ritualisierte Aetherformel in jeder Stufe.
  • Multitalent der alchemistischen Aehterformeln (300TW): Beherrscht eine alchemistische Aetherformel in jeder Stufe.
  • Spezialist der Aetherformeln (200TW): Beherrscht  Aetherformeln im Wert von 200EP.
  • Experte der Aetherformeln (400TW): Beherrscht  Aetherformeln im Wert von 400EP.
  • Meister der Aetherformeln (800TW): Beherrscht  Aetherformeln im Wert von 800EP.
  • Spezialist der Rituale (200TW): Beherrscht  Rituale im Wert von 200EP.
  • Experte der Rituale (400TW): Beherrscht  Rituale im Wert von 400EP.
  • Meister der Rituale (800TW): Beherrscht  Rituale im Wert von 800EP.
  • Spezialist der Alchemie (200TW): Beherrscht  Experimente im Wert von 200EP.
  • Experte der Alchemie (400TW): Beherrscht  Experimente im Wert von 400EP.
  • Meister der Alchemie (800TW): Beherrscht  Experimente im Wert von 800EP.

Titel: Nekromantie

  • Meister der nekromantischen Aetherformeln (440TW): Beherrscht die Aetherformeln Wiedergänger-Kontrolle (St.1), Augen der Geisterwelt (St.2), Mit toten sprechen (St.2), Wiedergänger (St.3), Plagegeist (St.4), Phönix (St.5), Poltergeist (St.5), Verfaule (St.5)
  • Meister der ritualisierten nekromantischen Aetherformeln (440TW): Beherrscht die ritualisierten Aetherformeln Wiedergänger-Kontrolle (St.1), Augen der Geisterwelt (St.2), Mit toten sprechen (St.2), Wiedergänger (St.3), Plagegeist (St.4), Poltergeist (St.5), Verfaule (St.5)
  • Meister der alchemistischen nekromantischen Aetherformeln (440TW): Beherrscht die alchemistischen Aetherformeln Wiedergänger-Kontrolle (St.1), Augen der Geisterwelt (St.2), Mit toten sprechen (St.2), Wiedergänger (St.3), Plagegeist (St.4), Poltergeist (St.5), Verfaule (St.5)

Titel: Natur

  • Meister der Gifte (660TW): Beherrscht die Aetherformeln Fauler Atem (St.1), Gift spüren (St.2), Betäubende Klinge (St.3), giftiger Odem (St.3), Krankheit (St.4), Gift neutralisieren (St.5), Nahrung reinigen (St.5), Todeshauch (St.5), vergiftete Klinge (St.5)
  • Meister der Natur (240TW): Schlingpflanzen (St.2), Pflanzen Kommunikation (St.3), Tierkommunikation (St.3), Patina (St.4)

Titel: Geist

  • Meister der Zwangs (800TW): Beherrscht die Aetherformeln Reim dich oder ich beiß dich (St.2), Weiche (St.2), Abstand (St.3), Bleinase (St.3), Gebrabbel (St.3), Lachkrampf (St.3), Pausbacken (St.3), Schweige (St.3), Sing Sang (St.3), Weingeist (St.3), Zwingtanz (St.3), Lähmung (St.4) und Befehl(St.5).
  • Meister der Ablenkung (260TW): Beherrscht die Aetherformeln Ablenkung (St.1), Aufmerksamkeit (St.2), Missgeschick (St.3), Verwirrung (St.3) und Massenverwirrung (St.4).
  • Meister der Gefühle (500TW): Beherrscht die Aetherformeln Gefühle verstärken (St.2), Paranoia (St.2),  Furcht (St.3), Freundschaft (St.4),  Schmerz (St.4),Massenpanik (St.5) und Liebe (St.5).
  • Meister der Telepathie (420TW): Beherrscht die Aetherformeln Frage (St.3), Glaub mir (St.4), Wahrheit (St.4). Gedanken lesen (St.5) und Vergessen (St.5).
  • Meister der Illusion (320TW): Beherrscht die Aetherformeln Geruchstäuschung (St.2), Stolperfale (St.2), Tinnitus (St.2), Juckreiz (St.3), Katzengold (St.3), Phantom-Gegner (St.4) und Unsichtbar (St.5).

Titel: Elemente

  • Meister des Feuers (220TW): Beherrscht die Aetherformeln Feuerfinger (St.1),Metall erhitzen (St.3), Feuerschild (St.3) und Feuerball (St.4).
  • Meister des Wassers (160TW): Beherrscht die Aetherformeln Eispfeil (St.4) und Nebelgestalt (St.4).
  • Meister der Erde (300TW): Beherrscht die Aetherformeln Metall spüren (St.1), Erdverschmelzung (St.3), Metall erhitzen (St.3), Erdbeben (St.4), Versteinern (St.4)
  • Meister der Winde (140TW): Beherrscht die Aetherformeln Windstoß (St.2) und Ersticke (St.5).
  • Meister der Elemente (100TW): Besitzt alle vier Titel der Elemente Feuer, Wasser, Erde und Wind.

Titel: Aether

  • Meister des Lichts (180TW):  Beherrscht die Aetherformeln Licht (St.1), Aurasicht (St.2), Blenden (St.3), Blindheit (St.3),
  • Meister der Bewachung (420TW): Beherrscht die Aetherformeln Aetherfessel (St.2), Alarmsignal (St.3), gemeine Aetherfessel (St.3),  Aether-Schloss (St.4), Schlösser öffnen (St.4), Formel brechen (St.5).
  • Meister der Abwehr (540TW):  Beherrscht die Aetherformeln einfache Aetherrüstung (St.3),  Feuerschild (St.3), Aethersphäre (St.4), Energie-Rückschlag (St.4), exzellente Aetherrüstung (St.4), Rückschlag (St.4), meisterhafte Aetherrüstung (St.5).
  • Meister des Angriffs (440TW): Beherrscht die Aetherformeln Aether-Pfeil (St.3), Aether-Nagel (St.3), Aether-Waffe (St.4), Eispfeil (St.4), Schreckensbolzen (St. 4) und Schreckenswaffe (St.4).
  • Meister der Transformation (200TW): Beherrscht die Aetherformeln Gestaltwandel (St.3), Klauenhände (St.3) und Nebelgestalt (St.4)

Titel: Zeremonien

  • Zeremonienspezialist: Beherrscht  Zeremonien im Wert von 200EP.
  • Zeremonienexperte: Beherrscht  Zeremonien im Wert von 400EP.
  • Zeremonienmeister: Beherrscht  Zeremonien im Wert von 800EP.

Titel: Sonstige

  • Missionar (100TW): Sobald man mindestens 20 Personen zum eigenen dämonischen Glauben bekehrt/getauft hat
  • Artefakt- und Reliquiensammler: Besitzt das Talent "Übernatürliche Gegenstände identifizieren" und mindestens drei Artefakte
  • Ödlande (150TW): Lebt in einem Land der Ödlande auf Mythandria und hat dort einen Tempel für den schwarzen Kult errichtet.
  • Grenzmark (150TW): Lebt in einem Land der Grenzmark auf Mythandria und hat dort einen Tempel für den schwarzen Kult errichtet.

Ehrentitel (Honoris causa)

  • Kampfmagier (Kriegergilde/75TW): Beherrscht mindestens zwei Waffentalente; beherrscht das Rüstungstalent Lederrüstung; beherrscht mindestens ein Attackentalent; beherrscht mindestens ein Schild-Talent.